Straßenverkehrsrecht

Tierrecht

Strafrecht


Unfallabwicklung

Zivilrecht

Familienrecht

Fritz, der Hund

Hallo, Ihr alle!

Einige kennen mich vielleicht noch unter meinem urspünglichen Namen „Schissi“. Zwischenzeitlich bin ich „Fritzi“ geworden und letztendlich „Fritz- der Hund“.

Ich sollte schon längst vorgestellt werden und wollte mich schon längst vorstellen. Aber irgendwie habe ich es bislang nicht geschafft. Es ist eben nicht so einfach, sich als berufstätiger Hund auch noch um derartige Dinge kümmern zu müssen.

Leider ist mein großes Vorbild, Labradordame "Baja", Ende Januar d. J. verstorben. Dies konntet Ihr inzwischen ja auch auf unserer Homepage nachlesen.
Ich war bekanntlich die „rechte Pfote“ dieser 1. Kanzleihündin gewesen.
Danach bin ich beruflich aufgestiegen und an ihre Stelle getreten.

Sodann habe ich erst einmal unsere Hof-Fotografin im März 2013 zu uns gebeten, welche von mir Porträtaufnahmen erstellt hat. Einige dieser Fotos liegen gleichfalls vor.
Es beginnt mit meinem Hauptfoto.

Dann seht Ihr mich als „Fachmann für Schweinerecht“.

Sodann könnt Ihr mich sehen bei einem sehr intensiven und schweißtreibenden Aktenstudium.

Sodann liefere ich komplizierte Erklärungen ab und strahle dabei nur so vor Kompetenz.

Dann gibt es noch das Foto, auf welchem ich die Bürobrille trage zwecks besserem Durchblick.

Überhaupt bezieht sich der Name unserer Homepage natürlich auf uns Tiere und keinesfalls auf die beiden Anwälte. Die sind allenfalls nur tierisch.

zurück « » weiter
Rechtsanwälte Brandstädter & Schmittgen · Wiescher Weg 100 · 45472 Mülheim an der Ruhr
Telefon: (0208) 3 19 85 · Fax: (0208) 38 27 03 · E-Mail: rabrandstaedter@arcor.de